der weg ist doch das ziel!

eigentlich hatten wir vor, die südfranzösische küste nur ’schnell‘ auf dem weg nach portugal zu passieren. klar war: autobahn fahren wir (sowieso) nicht, erstens finden wir das unendlich langweilig, zweitens kommen wir mit unserer maximalen reisegeschwindigkeit von 80km/h im bulli regelmäßig mit den lkws ins gehege: für die sind wir zum überholen zu schnell und zum hinterherfahren zu langsam.
außerdem war unsere lust auf meer noch lange nicht gestillt und so entschieden wir uns nach der italienischen riviera weiter der französichen küstenlinie zu folgen.

inzwischen wird deutlich: größere tageshäppchen als 50-100km schaffen wir nicht – denn die küste hat uns verzaubert!

wir kennen cote d’azur und cote de provence bislang nur in der hochsaison und erleben die region jetzt im november vollkommen anders.

sattes grün überall: prächtige pinien, knorkelige korkeichen, immer noch vielfarbig blühende sträucher, wie oleander, beaugainvillea, wandelrösschen. und viele andere, lecker duftende, deren namen wir nicht kennen.

leere strände, keinerlei touristenströme! bisher waren wir auf unseren stellplätzen in frankreich immer die einzigen, heute abend teilen wir uns zum ersten mal einen Platz mit einem anderen camper aus litauen. auch all die wunderschönen orte in der natur wären in der hauptsaison viel mehr bevölkert – nun haben wir sie ganz für uns.

nicht zuletzt können wir beide die hochsommerliche hitze gar nicht gut ab und finden die derzeitigen temperaturen rings um 20°C sehr angenehm – trés agreable .

so haben wir unverhofft eine genussvolle zeit hier an der südfranzösischen küste und unser weg (nach portugal) wird doch noch zum ziel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.