Endlich wieder Berge!

So gewaltig und atemberaubend der Atlantische Ozean auch ist, so nervig kann er auch sein. Wir haben unsere liebe Not, passende Schlafplätze an der Nordküste zu finden, so verbaut und touristisch ist sie. Außerdem halten uns der Wind und das Meeresrauschen vom Schlafen ab. So beschließen wir, der spanischen Küste den Rücken zu kehren und unseren Weg ein bißchen direkter gen Portugal zu nehmen. Da kommen uns die Berge dazwischen und wir stehen mal wieder staunend über die gewaltige Schönheit der Natur an unserem Nachtplatz.

2 Kommentare zu „Endlich wieder Berge!

  1. 🌹Mein Gott, diese Berge sind ja imposant. Und habt ihr hier bessere Übernachtungsmöglichkeiten? Sei weiterhin gut behütet, ihr meine Lieben! 🌹Eure Hertha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.